Ausstellungen

ZKM -Zentrum für Kunst und Medien

ZKM – Zentrum für Kunst und Medien

Schon vor dem Eingang befindet sich ein sehenswertes Kunstwerk.


 Aktuelle Ausstellung „Open codes“

Hier findet man unzählige Beispiele für Codes, aber auch antike Rechenmaschinen, zum Beispiel die Enigma.
Zur offiziellen Seite der Ausstellung.

Oder auch eine erste IBM Festplatte, heutzutage fänden in diesem Gehäuse mehrere Laptops Platz und schätzungsweise mindestens 1000 Festplatten.

Sehr spannend und definitif zuviel für nur einen Besuch. Diese Ausstellung ist auch ein Bildungsprojekt, das bedeuted es ist nicht nur Ausstellung sondern auch Co-Working-Space und Begegnungsort. Gute Idee finde ich, vor allem bei freiem Eintritt und kostenlosen Äpfeln und Getränken. Auch am Samstag fanden sich hier Studenten zum gemeinsamen Lernen und Arbeiten. Kein Wunder es ist auch ein inspirierender Raum, und apropos Raum: Neben der Ausstellung war die Gesamtarchitektur des ZKM, eine ehemalige, riesige Munitionsfabrik total beeindruckend.

Inside Open Codes bei Youtube.

Tags: #Codierung #Morsecode #Klangprogrammierung #Algorithmus #Software #Hardware #Interface #Decodierung

Posted by visuals in Ausstellungen, 0 comments

Barry Cawston

Banksy’s Dismaland & Others – Fotografien von Barry Cawston

Industrie 0.1

Die Völklinger Hütte gehört zu den Industriedenkmälern aus dem 19. Jahrhundert und ganz zurecht ist sie auch Weltkulturerbe.
Zur Ausstellung von Barry Cawston war ich gekommen, gegangen bin ich mit tiefen Einblicken in die Industriekultur.
Barry Cawston fotografiert Banksy´s Werke. Der angesagteste Street-Art Künstler zur Zeit. Gerade hat sich eines seiner Werke selbst geschreddert. (Spiegel online)
Banksy´s Kunst lebt unter anderem auch von ihrer Vergänglichkeit, da ist es irgendwie absurd, wen ein Sammler das Bild zu einem Wahnsinnspreis ersteigert um es dann für immer Aufzuhängen. Deshalb war es geradezu nötig, dieses Bild zu zerstören. Banksy selbst hat wohl den Mechanismus eingebaut. Und ausgelöst? War er bei der Veranstaltung anwesend? Banksy hat bis heute seine Identität erfolgreich verborgen. Barry Cawston dürfte einer der Wenigen sein, die ihn persönlich kennen.

Posted by visuals in Ausstellungen, 0 comments